Ehemalige Kantor

Ulrich Seibert wurde 1964 in Neunkirchen/Saar geboren und lebt heute in Freisen-Asweiler. Während seines Studiums der Theologie und der Kirchenmusik war er Kirchenmusiker der Evangelischen Kirchengemeinde St. Wendel. Nach Abschluss seines Studiums (A-Examen) arbeitete er als Kantor in Brunsbüttel, Schleswig-Holstein.

Von 1994 bis 2014 war er Kantor an der Johanneskirche in Heidelberg-Neuenheim. Dort gründete er den Figuralchor Heidelberg, mit dem er unter anderem die Chorliteratur des 20. Jahrhunderts pflegte. Für ihn ist die Umsetzung der historisch informierten Aufführungspraxis wichtig. Außerdem tritt er als Konzertorganist auf, unter anderem mit den großen Orgelwerken von Reger, Vierne und Messiaen. Ulrich Seibert ist seit 2010 Dozent für Chorleitung sowie Tonsatz und Gehörbildung im Haus der Kirchenmusik der Evangelischen Landeskirche Baden in Schloss Beuggen. Seit 2014 er Kantor des Kirchenkreises Saar-West, sowie der evangelischen Kirchengemeinde Alt-Saarbrücken.